Im Einklang logo

Klangmassage

Der Klang von tibetanischen Klangschalen soll den Körper wieder in Einklang bringen. Bei einer Klangschalenmassage werden Metallklangschalen in verschiedenen Tonlagen auf dem Körper des bekleideten Menschen gelegt und angeschlagen.

Wirkungsweise

Unser Körper besteht zu 80 % aus Wasser. Die Schwingungen breiten sich in wohltuenden Vibrationen in Kreisen im Körper aus. So wird jede Körperzelle angesprochen und massiert. Blockaden können sich lösen, die Energie fließt wieder, Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Durch die Klang-Übertragung entsteht eine Atmosphäre der Geborgenheit, die Entspannung leicht macht. Negative Gedanken, Stress, Gefühle oder Ängste des Alltags lösen sich auf, das Gedankenrad kommt zur Ruhe, sie finden wieder Zeit für sich selbst.

Die Klang-Massage ist ein ganzheitliches Angebot für Körper, Geist und Seele.

Klangschalen werden auch in Kindergärten und Schulen zur Entspannung und zur Förderung der Konzentration und Fantasie erfolgreich eingesetzt, auch bei hyperaktiven Kindern. Klangschalen werden in der Betreuung behinderter und demenzkranker Menschen eingesetzt.

Klangmassagen-Behandlungen sind einzeln oder als 5er-Karte (+ 1 Gratis-Klangmassage) buchbar und natürlich auch als Gutschein erhältlich. Bitte beachten Sie: Ein Gespräch mit mir bzw. eine Klangmassage ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker. Ich erstelle keine Diagnosen und führe keine Heilbehandlungen oder Therapien durch.

Eine Klangmassage darf nicht bei Menschen

  • mit Herzschrittmachern
  • mit Psychosen
  • mit starken Verhaltensauffälligkeiten
  • oder bei Schwangeren durchgeführt werden.

Weitere Informationen finden Sie u. a. auf Wikipedia und bei der Stiftung Warentest: Wellnessmassagen, Hot-Stone